Close

Fotos vom Literaturabend mit Herta Müller im Theater JDP

DIE LOGIK DES 29. FEBRUAR – ein Abend mit Herta Müller

Moderation: Michael Martens und Ivan Ivanji

Gelesen von: Mirjana Karanović

 

Herta Müller, Literatur-Nobelpreisträgerin von 2009, stellte sich dem Belgrader Publikum auf einem Literaturabend vor, der von dem namhaften deutschen Journalisten und Schriftsteller Michael Martens gemeinsam mit Ivan Ivanji moderiert wurde. Leben im Totalitarismus, Strategien von Flucht und Verteidigung oder zumindest zum Erhalt der mentalen wie körperlichen Unversehrtheit, die beständige Suche nach Freiheit, vor Terror ebenso wie vor beklemmender Enge, Unaufrichtigkeit und allgemeiner Paranoia – all diese Themen durchziehen das literarische Schaffen von Herta Müller, einer der berühmtesten zeitgenössischen Schriftstellerinnen der Welt. Abgerundet wurde dieser einzigartige Abend mit dem Auftritt der renommierten serbischen Schauspielerin Mirjana Karanović, die Auszüge aus übersetzten Werken von Herta Müller las.

In Zusammenarbeit mit dem Verlag Laguna, der Herta Müllers Bücher in Serbien herausgibt, fand im Foyer des Theaters unmittelbar nach der Veranstaltung eine Signierstunde statt.

Foto: @aleksandar.dmitrovic.photography 

 

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn